auskippen


auskippen
F Gefäß опорожнять <­нить>; Wasser выли(ва)ть

Русско-немецкий карманный словарь. 2013.

Смотреть что такое "auskippen" в других словарях:

  • Auskippen — Auskippen, verb. reg. act. vermittelst der Wage auslesen, auswägen; ein Ausdruck, welcher besonders von dem Gelde gebraucht wird. Die Dukaten, Louisd Or auskippen. S. Kippen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • auskippen — V. (Oberstufe) ein Behältnis durch Neigen leeren Synonyme: ausleeren, ausschütten, wegkippen, wegschütten Beispiel: Sie kippte den Eimer aus und füllte frisches Wasser ein, um die Wohnung zu Ende zu putzen …   Extremes Deutsch

  • auskippen — aus·kip·pen (hat) [Vt] 1 etwas auskippen etwas durch Kippen ausleeren: einen Eimer auskippen 2 etwas auskippen etwas aus einem Behälter durch Kippen leeren: den Sand aus dem Eimer auskippen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • auskippen — fallen lassen; entladen; ausladen; abladen; schütten * * * aus|kip|pen [ au̮skɪpn̩], kippte aus, ausgekippt <tr.; hat: a) (aus einem Gefäß o. Ä.) durch Kippen ausschütten: Zigarettenasche auskippen. b) (ein Gefäß o. Ä.) durch Kippen leeren …   Universal-Lexikon

  • auskippen — ↑ ausgießen (1 a, 1 b). * * * auskippen:1.⇨ausgießen(1)–2.⇨austrinken …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auskippen — aus|kip|pen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ausgießen — 1. a) auskippen, ausleeren, ausschütten, fortgießen, gießen, kippen, schütten, weggießen, wegkippen, wegschütten; (österr., sonst landsch.): leeren. b) auskippen, ausleeren, ausschütten, entleeren, leeren; (ugs.): leer machen. 2. ausschütten,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Griff in die Kiste — Als Griff in die Kiste (englisch bin picking) wird die roboterbasierte Vereinzelung chaotisch bereitgestellter Objekte bezeichnet. Erste Lösungsansätze wurden bereits Mitte der 1980er Jahre entwickelt, allerdings gilt der Griff in die Kiste noch… …   Deutsch Wikipedia

  • Kuchen — Torte * * * Ku|chen [ ku:xn̩], der; s, : [größeres, in einer Backform gebackenes] Gebäck aus Mehl, Fett, Zucker, Eiern und anderen Zutaten: ein trockener, flacher, hoher, frischer, noch warmer Kuchen; ein Kuchen mit Rosinen, mit Streuseln; einen… …   Universal-Lexikon

  • aus- — [au̮s] <trennbares, betontes verbales Präfix>: 1. drückt das Entfernen oder Sichentfernen aus: a) von innen nach außen: ausatmen; aus dem Gefängnis ausbrechen; ausreisen; ausstrahlen; ausströmen. b) überallhin, in alle Richtungen:… …   Universal-Lexikon

  • ausschütten — 1. a) abgießen, abschütten, ausgießen, auskippen, ausladen, ausschenken, entfernen, fortgießen, gießen, herausschütten, kippen, schütten, umschütten, vergießen, verschütten, weggießen, wegschütten. b) ausleeren, entleeren, leeren; (ugs.): leer… …   Das Wörterbuch der Synonyme